Rudern

Unser Training:

Regelmäßige Trainingszeiten:

TagMontagDienstagMittwochDonnerstagDonnerstagDonnerstagSonntag
Uhrzeit17:00 – 19:00 Uhr19:00 – 21:00
Uhr
16.30 –
19:00
Uhr
9:30 –
11:30
Uhr
17:00 –
19:00
Uhr
19:00 –
21:00
Uhr
Nach
Absprache
Welche TrainingsgruppeJugendFür alleFür alleSeniorenJugendFür alleFür alle

Winterrudern:

Auszug aus der Ruderordnung des RV Uelzen, Absatz 6: „Winterrudern

  1. Unter Winterrudern ist allgemein der Ruderbetrieb zwischen Abrudern und Anrudern zu verstehen. Der Zeitraum des Winterruderns kann je nach Lage der Termine für An- und Abrudern bzw. je nach Witterung von diesem Zeitraum abweichen und wird durch Aushang und auf unserer Website / per E- Mail bekannt gegeben. Allen, die in dieser Zeit rudern, muss die besondere Gefährlichkeit des Ruderns zu dieser Jahreszeit bewusst sein. Insbesondere die schnelle Unterkühlung nach dem Kentern stellt ein großes Risiko dar.
  2. Bei Eisgang darf nicht gerudert werden.
  3. Die Verwendung von Skiffs und Rennzweiern ist bei niedrigen Luft- und Wassertemperaturen untersagt. Die Freigabe dieser Kleinboote im Ausnahmefall erfolgt durch den Ruderwart bzw. durch ein Mitglied des Vorstandes. Es dürfen ansonsten nur Gigboote verwendet werden. Wenn Volljährige während dieser Zeit in diesen Kleinbooten rudern, so geschieht dies ausdrücklich auf eigene Verantwortung. Das Tragen von Schwimmwesten wird empfohlen.
  4. Nur erfahrene Ruderer des RVU dürfen am Winterruderbetrieb teilnehmen. Je nach Wetterlage können der Vorstand bzw. der Ruderwart Ausnahmen hiervon festlegen. Alle Ruderer, die nicht dem RVU angehören, sind auf diesen speziellen Teil der Ruderordnung hinzuweisen.
  5. Es findet keine Anfängerausbildung statt.

Die Jugendabteilung:

Spaß spielt natürlich beim Kinder- und Jugendrudern eine große Rolle. Lea Frohloff und Felix Wohland leiten das Training, beide sind im Verein groß geworden. Das Training findet Montags und Donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr statt. Alle Kinder und Jugendlichen ab  10 Jahren sind willkommen, egal ob Anfänger oder bereits Erfahrene. Schwimmen solltet ihr können, da Rudern bekanntlich eine Wassersportart ist. Wechselsachen sind daher auch mitzubringen.

Natürlich wird nicht nur auf unserem Heimatgewässer gerudert: Teilnahme  an Ruderregatten, Wanderfahrten oder Trainingsgemeinschaften mit anderen Vereinen stehen jedes Jahr auf dem Programm. So haben wir zum Beispiel schon eine mehrtägige Fahrt nach Berlin gemacht oder sehr erfolgreich bei diversen Regatten abgeschnitten. Dabei hat die Otterndorfer Regatta beispielsweise bei uns schon eine Tradition und ist auch für 2022 fest eingeplant.

Wenn ihr Interesse habt kommt gerne zu den Jugendtrainingszeiten vorbei, bei Fragen könnt ihr euch auch jederzeit an uns wenden. Wir freuen uns auf dich!

Unsere Mitgliedsbeiträge:

Aktuelle Mitgliedsbeiträge:

Die jährlichen Mitgliedsbeiträge liegen bei:

  • 150,- € für Erwachsene
  • 225,- € für Paare und Familien
  • 90,- € für Jugendliche, Auswärtige, Studenten, Fördernde

Mitgliedsbeiträge ab 2022:

Die jährlichen Mitgliedsbeiträge liegen bei:

  • 165,- € Erwachsene
  • 100,- € Kinder, Jugendliche
    • (Volljährige Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen den ermäßigten Beitrag, wenn Sie dies dem Kassenwart bis zum 31. Januar des jeweiligen Kalenderjahres in geeigneter Weise, z.B. durch Immatrikulationsbescheinigung, Schülerausweis, Ausbildungsvertrag, unaufgefordert nachweisen)
  • 250,- € Familien
  • 90,- € Auswärtigen und Fördernde

Das Schiffsradar:

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies und eine Verbindung zu den YouTube-Servern, aufgrund eingebetteter Videos.